Anzeigendarstellung durch Transmatico beinhaltet ab sofort Schaltflächen mit aktiver Verlinkung

Wir freuen uns, wieder neue Produktfeatures vorstellen zu können, welche unter anderem auch durch das Feedback unserer Kunden entstanden sind. So enthalten die Werbeanzeigen in unseren Umsetzungen nun, statt dem bisherigen Kontaktdatenfeld des Werbetreibenden, der jeweiligen Kontaktart entsprechende Buttons, z.B. die Schaltfläche „per Email kontaktieren“ für die Mailadressen, „Interessenten anrufen“ für die Telefonnummer oder „Webseite besuchen“ für die Internetadresse.

Bild_alteAnzeigeAltes Anzeigenformat mit Standard-Kontaktdatenfeld

 

Bild_neueAnzeige.pngNeues Anzeigenformat mit Schaltflächen im Kontaktfeld

Zusätzlich lässt sich jetzt auch das Anzeigenbild selbst als klickbar schalten und ist direkt mit der Homepage des Anzeigenkunden verlinkt, sofern in der Anzeige selbst auch eine Internetadresse enthalten ist. Dadurch ist es für den Leser visuell einfacher gestaltet, aus der Anzeige heraus zu agieren. Die Kontaktwahrscheinlichkeit, dass der Leser auch auf eine Anzeige klickt und z. B. auf der Webseite des Werbenden landet, wird damit erhöht. Noch dazu kommen die Anzeigen jetzt in einer optisch ansprechenderen Form als bisher daher.

Sie finden unsere neue Darstellung z. B. in den Umsetzungen für das Hamburger Abendblatt unter https://sonderthemen.abendblatt.de.

 

 

Sprechen Sie uns an

FIND OUT HOW TRANSMATICO CAN GENERATE MORE AD REVENUE FOR YOUR BUSINESS

Subscribe to our newsletter

Case Study